Constanze Pank - Heilpratikerin Physiotherapeutin
vertragsbedingungen

Vertragsbedingungen

Als Physiotherapeutin und Heilpraktikerin ist es mir möglich, Sie mit und ohne ein Privatrezept für Physiotherapie zu behandeln. Verfügen Sie nicht über eine Verordnung, erbringe ich Ihnen meine Leistung als Heilpraktikerin.

Meine Preise orientieren sich an der GebüTh und GebüH. Die Therapiekosten werden sowohl bei privatversicherten Patienten als auch von Beihilfestellen ganz oder teilweise erstattet. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung über Ihren Versicherungsumfang. Beihilfepatienten haben eine Zuzahlung zu leisten.

Auch private Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen übernehmen in der Regel den durch meine Behandlung entstehenden Aufwand. Die ganz- oder teilweise Kostenübernahme ist abhängig von Ihrem gewählten Versicherungstarif. Werden die Behandlungskosten nur teilweise erstattet, müssen Sie den Differenzbetrag selbst  zahlen.
Als selbstzahlender Patient/in können Sie die bezahlten Rechnungen unter bestimmten Bedingungen als außergewöhnliche Belastung  steuerlich geltend machen.



Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie diesen bitte mindestens 24 Stunden vorher ab, damit Sie keine Kosten zu tragen haben. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich Ihnen nicht rechtzeitig abgesagte Termine in Höhe der Behandlungskosten privat in Rechnung stellen muss (§ 615 BGB).